Haus der Begegnung Salvatorianer  

 

 

Wallfahrt

   
Unsere Ziele
Raumangebot
Rund ums Haus
Umgebung
Unser Team
Unsere Preise
Willkommen >>Haus der Begegnung


Was im Haus der Begegnung für Sie möglich ist

Bei uns auf dem Gartlberg finden Sie einen Ort, der zum Verweilen einlädt. Jugendliche und Erwachsene, Ehepaare mit Kindern, Menschen mit Behinderungen, Gruppen, Kreise und Chöre, haben hier die Möglichkeit, für eine Weile unterzuschlupfen, einfach da zu sein, frei vom alltäglichen Druck zu sein, in angenehmer Atmosphäre zu entspannen und in die herrliche Landschaft auszuschweifen.
Bei Halb- oder Vollpension bestimmt jeder bzw. jede Gruppe selbst, wie er mit sich und seiner Zeit umgeht. Sie können die Räumlichkeiten des Hauses nutzen für ihr je eigenes Programm. Sie sind aber auch herzlich eingeladen an den Angeboten des Hauses teilzunehmen. Erspüren Sie, was Ihnen gut tut!

Seit 2009 beherbergen wir auf Bitten der Berufsschule bis zu 30 Jugendliche der Agenturen für Arbeit. Sie wohnen während ihrer Blockschulung bei uns.

Unser Haus der Begegnung gibt Impulse für Aktivitäten in der Region, die oft aufgegriffen werden, sich weiter entwickeln und Traditionen ausbilden. Das beste Beispiel dafür sind die Ökumenischen Pilgertage, die alljährlich in der nachösterlichen Zeit stattfinden. Bericht 2007  Bericht 2008  Bericht 2009  Bericht 2010 Bericht 2011.
Weitum beliebt ist auch die Kinderpilgerwoche die alljährlich in den Sommerferien stattfindet. Kipiwo 2006 Kipiwo 2007 Kipiwo 2008 Kipiwo 2009 Kipiwo 2010 .

Oft sind wir auch Treff-, Ziel-, Rast- oder/und Schlafplatz für Einzelne und Gruppen und Gruppen die im Aufbruch oder unterwegs sind.
Ein Beispiel: Die Jugendfußwallfahrt der Diözese Passau.

Gönnen Sie sich, gönn Dir doch mal eine ruhige Zeit!
Jeder Bogen braucht entspannte Phasen.

  Kontakt Gottesdienste Kirchenjahr Impressum