Haus der Begegnung    

 

 

 

Ökumene– Pilgertage 2014
– Pilgertage 2013
– Pilgertage 2012
– Pilgertage 2011
– Pilgertage 2010
– Pilgertage 2009
– Pilgertage 2008
– Pilgertage 2007
Willkommen >>Haus der Begegnung >> Ökumenische Pilgertage 2011


Ökumenische Pilgertage 2011

Am 20. Mai war's wieder so weit: 15 Pilger machten sich von der evanglischen Kirche in Pfarrkirchen aus auf den Weg. Bei sonnigem Wetter durchquerten wir das Rottal, erstiegen den Berndlberg und peilten - links an Triftern vorbei - das Haselbachtal an. Dann ging's über den nächsten Höhenzug nach Kößlarn. Dankbar waren wir für den Wald, der uns Schatten spendete. Die gemeinsame Nacht in der Pilgerherberge Bimesmeier war ein weiterer Programmpunkt, der Ökumene wachsen lässt. Teilweise querfeldein ging es am Samstag über Asenham, Anzenkirchen und Brombach zurück nach Pfarrkirchen. Stationen von Manfred Siebrecht, Rudolf Bender, P. Georg Fichtl und Peter Wolfrum gaben uns reichlich Stoff zum Nachdenken. Sie klangen im Schweigen und gemeinsam Beten nach. Der krönende Abschluss war die Einkehr ins Salvatorkolleg Gartlberg. Fotos: Maria Preitschopf